„Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?“

am 10.5.2018 startet der Dokumentarfilm „Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?“ in den deutschen Kinos.

 

Ein Trailer zum Film ist auf der Internetseite www.wemgehoertdienatur.de anzusehen.

 

In Essen wird der Film im Rahmen einer 

 

Preview-Veranstaltung

am Mittwoch, den 9.5.2018, um 20:00 Uhr

im Filmstudio Glückauf, Rüttenscheider Str. 2

 

zu sehen sein. Ab ca. 19:30 Uhr wird es ein kleines Rahmenprogramm unter Mitwirkung des Bläserkorps Leo Fehrenberg geben. Ferner wird die Kreisjägerschaft Essen mit einem kleinen Infostand im Foyer vertreten sein und für Gesprächswünsche zur Verfügung stehen.

 

Der Film wird auch am Sonntag, den 13.5. im Rahmen der Matinee und am 14. und 15.5. im späten Nachmittagsprogramm zu sehen sein.

 

Eintrittskarten sind im normalen Vorverkauf (Info: www.filmstudio-essen.de) und an der Abendkasse erhältlich.

 

Wir laden, insbesondere zur Preview, herzlich ein und hoffen auf ein gelungenes und gut besuchtes jagdliches Filmereignis.